Bodenebenes + Rollstuhlfähiges Duschen:

Bodenebenes bzw. barrierefreies Duschen:

Heute werden in fast allen Altenzentren oder Krankenhäusern die Duschwannen gefliest. Dies garantiert eine absolute Trittsicherheit aufgrund der rauen Oberfläche der Mosaike, welche meist dabei Verwendung finden. Die natürliche Haftfunktion der Mosaik gefliesten Böden resultiert unter anderem auch durch die vielen Fugen welche beim fliesen zwangsläufig enstehen.

Den Aufbau stellen in der Regel immer die Fliesenleger her da hiermit Erstens die Zentrierung des Ablaufs auf Fugenmaß millimetergenau hergestellt wird, und Zweitens die Wandabdichtung in das Duschbecken sowieso von uns hergestellt werden muss um für eine absolut dichte Ausführung gewährleisten zu können.

Diese Art der Duschen ist rollstuhltauglich und weitgehend beschädigungsresistend, und zudem, bei einer ordentlichen Herstellung, ein architektonischer Hingucker.
Startseite | Wir über uns | Leistungen | Referenzen | Auszeichnungen | Wissenswertes | Ausbildung | Jobs | Sitemap | Kontakt | Impressum
Webdesign by www.mediaprosales.de
Zurück zur Übersicht von Wissenswertes